Drucken

 

 

Moto-Cross Renn- und Trainingsstrecke

Die Moto-Cross-Strecke ist ca. 1800 m lang, teilweise lehmig-sandiger Mischboden,
mit drei Bergauffahrten und ebenso so vielen Bergabfahrten,
sowie 14 Sprunghügeln sind die markanten Besonderheiten der Bahn.
Der Rundkurs hat verschiedene Anforderungen und ist für Hobbyfahrer und Profis
gleichermaßen zu bewältigen.

 

 

Rennstrecke klein

Zugriffe: 14794